Kommt eine Zwangshypothek?

Kommt eine Zwangshypothek?

Kommt eine Zwangshypothek als Ausgleich für finanzielle Belastungen durch die Coronakrise?

Eine Zwangshypothek kommt in der Regel nach einer Zwangsvollstreckung eventuell zum Zug. Im vergangenen Jahr kursierten Gerüchte, eine solche Hypothek solle zur Rettung des Euros herangezogen werden.

Nun verstärkt sich die Angst im Rahmen der Coronakrise, eine zusätzliche Hypothek solle zur Bewältigung der finanziellen Schäden herangezogen werden.

Zwangshypotheken sind keine neue Idee: im Rahmen des Lastenausgleichs wurde von diesem INstrument 1952 das erste Mal Gebrauch gemacht.


© 2020 Ungruh Immobilien Bremen - Immobilienmakler Bremen